Milch-Getreide-Brei mit Aprikosenstückchen

Rezept: Aprikose mal anders

Milch-Getreide-Brei* mit Aprikosenstückchen (ab dem 8. Monat)

Aprikose am Morgen... oder auch am Abend. Dieses leckere Rezept für einen Milch-Getreide-Brei ist für dein Baby schnell selbst gekocht.

Schild mit Aufschrift

Das brauchst du:

So wird's gemacht:

Bereite 200 ml der gewohnten Milchnahrung (z.B. Milupa Milumil 2) nach Anleitung zu und verrühre sie mit 20 g Milupa Reisflocken (ca. 6-7 EL) im Teller.

Wasche eine frische Aprikose, halbiere sie und entferne den Kern. Dann schneidest du sie in kleine Würfel und gibst 20 g davon über den Brei. Fertig!

Verwende für eine milchfreie Zubereitung (zum Beispiel für einen Nachmittags-Brei) anstelle der Milchnahrung 120 ml abgekochtes, warmes Trinkwasser sowie 1 TL raffiniertes Rapsöl (ca. 4-5 g) und erhöhe die Obst-Menge auf 100 g.

Kontakt | Milupa

Du hast Fragen rund um unsere Produkte oder brauchst Beratung?

Unser Team von Milupa Mama & Co hat jederzeit ein offenes Ohr für deine Fragen - selbst allesamt Mamas verfügen sie über einen großen Erfahrungsschatz und viele praxiserprobte Tipps. Ruf uns einfach mal an!