Packung Baby-Tee Illustration/ Hintergrund Landschaft

Baby-Tee (nach dem 4. Monat)

Baby-Tee

Baby-Tee (nach dem 4. Monat)

Unser Baby-Tee ist für Babys nach dem 4. Monat und bis ins Kleinkindalter geeignet. Er enthält hochwertige Kräuter, darunter milde Kamille, Fenchel und Kümmel. Dein Baby kann davon täglich bis zu 200 ml trinken.

Packung Baby-Tee Illustration/ Hinweis ohne Zuckerzusatz

Baby-Tee:

  • Natürliche Zutaten - ohne Zuckerzusatz*
  • Milch- und glutenfrei
  • Mit milder Kamillle, Fenchel und Kümmel - bewährt für Babys Bäuchlein
  • Ergibt 60 Portionen

*Enthält von Natur aus Zucker.

Inhaltsstoffe und Nährwertangaben

Inhaltsstoffe

Extrakte aus Fenchel, Anis, Hagebuttenschalen, Kamille, natürliches Fenchelaroma (Fenchelöl, Anethol, Limonen), Kümmelextrakt, Öle aus Kümmel und Kamille. Glutenfrei
*Enthält von Natur aus Zucker

Nährwerte

Trockenprodukt 100g Fertiges 100ml Getränk 200ml
Energie kJ 1296 2 5
kcal 305 1 1
Fett g 1,8 0 0
davon: gesättigte Fettsäuren g 1,8 0 0
Kohlenhydrate g 58,8 0,1 0,2
davon: Zucker* g 6,5 0 0
Eiweiß g 13,5 0 0
Salz g 0,98 0 0
Natrium g 0,39 0 0

*Enthält von Natur aus Zucker

Standardauflösung: 100ml Trinkwasser + 0,18g Milupa Baby-Tee.

Packung

PZN: 3763632
Artikelnummer: 82870
Produktmenge: 23g

Zubereitung & wichtige Hinweise

Bitte halte folgende Zubereitungsanleitung für die Gesundheit Deines Babys genau ein.

Zubereitung

Milupa und Babys Bäuchlein: Seit 90 Jahren unzertrennlich

Seit mehr als 90 Jahren kümmern wir uns um das, was wachsende Bäuchlein brauchen. Denn wir sind ganz fasziniert davon, was sie alles leisten. In unseren Milupa-Produkten stecken deshalb unsere 90 Jahre Erfahrung. Sie werden mit höchster Sorgfalt entwickelt und in bester Milupa-Qualität hergestellt - aus Liebe zu kleinen Bäuchlein.

Illustration Vogel Schild/ Hinweis Gewachsen für Babys Bäuchlein

Dein Baby wird größer

Du befindest Dich hier

Probiere auch

Mehr erfahren

Kontakt | Milupa

Du hast Fragen rund um unsere Produkte oder brauchst Beratung?

Unser Team von Milupa Mama & Co hat jederzeit ein offenes Ohr für deine Fragen - selbst allesamt Mamas verfügen sie über einen großen Erfahrungsschatz und viele praxiserprobte Tipps. Ruf uns einfach mal an!

Wichtiger Hinweis für dich und dein Baby

Stillen ist das Beste für dein Baby, denn Muttermilch versorgt das Baby mit allen wichtigen Nährstoffen in genau abgestimmter Menge. Darüber hinaus ist sie die preiswerteste Ernährungsform und ein guter Schutz gegen Krankheiten.


Je früher und häufiger du dein Kind anlegst, desto eher kommt der Milchfluss in Gang. Eine ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft und nach der Entbindung begünstigt ebenfalls das Stillen, während das Zufüttern von Säuglingsnahrung den Stillerfolg beeinträchtigen kann. Da die Entscheidung, nicht zu stillen, nur schwer rückgängig zu machen ist, sprich mit deiner Hebamme oder deinem Kinderarzt, wenn du eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden willst.


Beachte die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen genau, denn eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsanfangsnahrung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.
 

Ich möchte nicht fortfahren