Baby mit 5-6 Monaten | Milupa

Barbara und Peter – unzertrennlich seit 480 Tagen

5-6 Monate

Ihre Einführung in die Welt der Beikost

Die Einführung der Beikost ist eine aufregende Phase Ihrer gemeinsamen Reise, denn sie ist der erste Schritt, um die lebenslange Liebe zu gutem Essen zu prägen. Milch hat zwar in dieser Phase immer noch den größten Anteil in der Ernährung, liefert aber in den meisten Fällen nicht mehr genug Kohlenhydrate, um den Energiebedarf der Kinder in diesem Alter zu decken. Unsere Breie sind perfekt auf die Ernährungsbedürfnisse Ihres Kindes abgestimmt und eignen sich hervorragend für die ersten Löffelchen Milchbrei oder Getreide-Obst-Brei.

Anfangsmilchen  von Geburt an sanft zu Babys Bäuchlein

Milupa Milumil Pre Anfangsmilch

Milupa

Anfangsnahrung – von Geburt an

Mehr erfahren

Milupa Milumil 1 Anfangsmilch von Geburt an

Milupa

Anfangsnahrung - von Geburt an

Mehr erfahren

Milupa Milumil Mild 1 Anfangsmilch

Milupa

Anfangsnahrung - von Geburt an

Mehr erfahren

Für spezielle Ernährungsbedürfnisse  bei Beschwerden im Verdauungssystem

Milupa Milumil Spezial Comfort

Milupa

von Geburt an

Mehr erfahren

Milupa Milumil Spezial Heilnahrung

Milupa

von Geburt an

Mehr erfahren

Anfangsnahrung mit hydrolysiertem Eiweißvon Geburt an

Milupa Milumil HA Pre Anfangsernährung

Milupa

Anfangsnahrung - von Geburt an

Mehr erfahren

Milupa Milumil HA 1 Anfangsnahrung

Milupa

Anfangsnahrung - von Geburt an

Mehr erfahren

Die Mama-Frage

Wann genau kann ich den ersten Brei füttern?

Marit, Mama von Jonas
J-circle-Promo-master-200x200.png

Der Experten-Tipp

Zwischen der 17. und der 26. Lebenswoche
Ihres Baby können Sie beginnen, den ersten Brei vom Löffel zuzufüttern. Der optimale Zeitpunkt ist bei jedem Kind anders, Sie können ihn jedoch an folgenden Anzeichen erkennen:  
Ihr Baby schaut Ihnen interessiert beim Essen zu und öffnet erwartungsvoll den Mund.
Ihr Baby kann recht gut aufrecht sitzen und den Kopf gut alleine halten.
Sie verkürzen die Abstände zwischen den Mahlzeiten.

Haben Sie eine ähnliche Frage?

Kontaktieren Sie die Milupa Mamas mit zusätzlichem Expertenwissen telefonisch in unserer Milupa Mütterberatung.

Kind beim Essen | Milupa

Sind Sie und Ihr kleiner Schatz bereit für die Beikost?

Freuen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Baby und unserem Plan "Beikost leicht gemacht – in 5 Schritten" auf viele neue Geschmackserlebnisse und auf jede Menge toller Tipps.

Startklar für die Beikost

Brauchen Sie persönliche Hilfe oder Beratung?

Kontaktieren Sie unsere Milupa Mütterberatung

Unsere erfahrenen Milupa Ernährungsexperten sind mit all ihrem langjährigen Wissen Tag und Nacht für Sie da.

0800 737 5000

Wichtiger Hinweis für Sie und Ihr Baby

Stillen ist das Beste für Ihr Baby, denn Muttermilch versorgt das Baby mit allen wichtigen Nährstoffen in genau abgestimmter Menge. Darüber hinaus ist sie die preiswerteste Ernährungsform und ein guter Schutz gegen Krankheiten.

Je früher und häufiger Sie Ihr Kind anlegen, desto eher kommt der Milchfluss in Gang. Eine ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft und nach der Entbindung begünstigt ebenfalls das Stillen, während das Zufüttern von Säuglingsnahrung den Stillerfolg beeinträchtigen kann. Da die Entscheidung, nicht zu stillen, nur schwer rückgängig zu machen ist, sprechen Sie mit Ihrer Hebamme oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen.

Beachten Sie die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen genau, denn eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsanfangsnahrung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Ich möchte nicht fortfahren