Wichtiger Hinweis für Sie und Ihr Baby

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt, Babys in den ersten 6 Lebensmonaten ausschließlich zu stillen. Milupa unterstützt diese Empfehlung uneingeschränkt. Unsere Mütterberatung ist rund um die Uhr für stillende Mütter da. Bitte klicken Sie hier für weiterführende Informationen zum Thema Stillen und Muttermilch.

Ich möchte nicht fortfahren

Share this

Milupa – aus Liebe zu Babys Bäuchlein.

Seit 90 Jahren entwickeln wir, was kleine Bäuchlein brauchen. Muttermilch ist das Beste für Babys gesunde Entwicklung. Doch auch nach dem Stillen kannst Du viel tun, um Babys Verdauung und Entwicklung zu fördern.

Neben verschiedenen Tipps und Tricks sind unsere Milupa-Folgemilchen und

-Breie extra für kleine Bäuchlein gemacht.

Babys Bäuchlein verdient ganz viel Liebe

Prusten, Sprudeln, Schnaufen? Wir bei Milupa nennen es einfach nur Blubbern. Genau wie Du sind auch wir ganz vernarrt in Babys Bäuchlein.

#bäuchleinblubbern #milupa

Die beliebtesten Artikel

  • Blähungen bei Babys

    Sammelt sich zu viel Luft in Babys Bäuchlein, kommt es zu Blähungen. Vor allem in den ersten 3 bis 5 Lebensmonaten leiden Babys oft darunter, aber es gibt Tipps zur Vorbeugung.  Mehr...

  • Wenn es zu Verstopfungen bei Babys kommt

    Babys leiden häufig an Verstopfungen. Obwohl zumeist kein Grund zur Sorge, gibt es Möglichkeiten, um dem kleinen Bäuchlein zu helfen.  Mehr...

  • Wie Kuhmilcheiweißallergien bei Babys kommen und gehen

    In Babys Bäuchlein kann es manchmal ganz schön rumoren. Ob dein Baby eine Milcheiweißallergie hat und wie du ihm helfen kannst, findest du hier heraus. Mehr...

Brauchen Sie persönliche Hilfe oder Beratung?

Kontaktieren Sie unsere Milupa Mütterberatung

Unsere erfahrenen Milupa Ernährungsexperten sind mit all ihrem langjährigen Wissen Tag und Nacht für Sie da.

0800 737 5000