Babys Bäuchlein | Milupa

Susanne und Emily – unzertrennlich seit 471 Tagen

Kleines Bäuchlein ganz groß

Warum ist Babys Bäuchlein so wichtig?

Babys Bäuchlein ist das Zentrum für sein Wohlbefinden und seiner natürlichen Entwicklung. Bei der Geburt ist Babys Bäuchlein noch nicht ausgereift und entwickelt sich jeden Tag ein wenig mehr. Danach absorbiert und verwertet es wichtige Nährstoffe, die von zentraler Bedeutung für das körperliche Wachstum und die geistige Entwicklung Ihres Kindes sind. Außerdem beeinflusst Babys Bäuchlein sein gesamtes Wohlbefinden, da von hier aus sein Immunsystem ausgebildet und seine Stimmung beeinflusst wird.

Wenn das Bäuchlein mit dem Köpfchen spricht

Weil der Darm aber nicht nur Nährstoffe absorbiert, sondern auch hundert Millionen Nervenzellen hier aufzufinden sind, beeinflusst ein gesundes Bäuchlein gleichzeitig die Entwicklung des Gehirns Ihres Babys. Über die Nerven kommuniziert der Darm mit dem Gehirn und sendet über die sogenannte Darm-Hirn-Achse Signale, die Auswirkungen auf Stimmungslage, Emotionen, Lernfähigkeit und Appetit haben; Diese können aber genauso gut Übelkeit und Schmerz hervorrufen und die Stressanfälligkeit beeinflussen. Aktuelle Studien belegen, dass all diese Faktoren mit bestimmten Bakterien gesteuert werden können. Eine positive Kommunikation zwischen Darm und Hirn ist deshalb wichtig für Babys Wohlbefinden.

Stark gegen Allergien, Durchfall & Co.

Eine weitere Schlüsselfunktion von Babys Bäuchlein ist der Aufbau eines gesunden Immunsystems, denn 70% der natürlichen Abwehrkräfte entwickeln sich in Babys Bäuchlein und schützen Ihr Kleines jetzt vor Allergien oder Durchfall und später vor Asthma oder Glutenunverträglichkeit. In Babys Bäuchlein geht es daher um viel mehr als nur um Verdauung, denn es ist verantwortlich für sein gesamtes Wohlbefinden und ist das Zentrum für seine natürliche Entwicklung. Geht es also Babys Bäuchlein gut, geht es auch Ihrem Kind und Ihnen selbst gut.

J_circle_Promo_master_200x200_v01c_151022.png

Kleines Bäuchlein, große Kraft

Faszinierende Fakten über das kleine Kraftpaket, das vielmehr als nur Verdauung ist.

Zur Infografik

Basierend auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft gibt es Milupa Milumil Folgemilch mit der NutriMix+ Rezeptur. Sie sind sanft zu Baby Bäuchlein und sind auf die Ernährungsbedürfnisse der jeweiligen Altersstufe Ihres Babys abgestimmt. Die enthaltenen Vitamine, Mineral- und Nährstoffe sind wichtig für die Entwicklung und das Wohlbefinden von Babys Bäuchlein. Um die komplizierten Vorgänge während der Verdauung so einfach wie möglich darzustellen, startete Milupa vor einiger Zeit eine erstmalige Kooperation mit der wissenschaftlichen Illustratorin Jill Enders. Das daraus entstandene Video hilft, Babys Bäuchlein und warum es manchmal zwickt und zwackt noch besser zu verstehen.

Brauchen Sie persönliche Hilfe oder Beratung?

Kontaktieren Sie unsere Milupa Mütterberatung

Unsere erfahrenen Milupa Ernährungsexperten sind mit all ihrem langjährigen Wissen Tag und Nacht für Sie da.

0800 737 5000