Routinierter Tagesablauf bei Neugeborenen | Milupa

Susanne und Emily – unzertrennlich seit 471 Tagen

Das alles passiert in Babys Bäuchlein

Wahrscheinlich haben wir alle eine ungefähre Vorstellung davon, welche Rolle unser Bauch bei der Verdauung spielt. Doch wissen wir auch, dass er noch viele weitere Aufgaben übernimmt und damit unser gesamtes Wohlbefinden steuert? Meistens denken wir wohl erst darüber nach, wenn wir ein Problem haben oder krank sind. Und wie sieht es eigentlich mit Ihrem Baby aus? Schließlich entwickelt sich sein Bäuchlein erst noch, ist unbenutzt und so sensibel! Erfahren Sie hier, warum Babys Bäuchlein so zentral für eine gesunde Entwicklung ist und warum die richtige Ernährung eine bleibende Wirkung auf sein Wohlbefinden hat.

J_circle_Promo_master_200x200_v01a_151022.png

Warum ist Babys Bäuchlein so wichtig?

Babys Bäuchlein ist das Zentrum für sein Wohlbefinden und seiner natürlichen Entwicklung. Bei der Geburt ist Babys Bäuchlein noch nicht ausgereift und entwickelt sich jeden Tag ein wenig mehr. Danach absorbiert und verwertet es wichtige Nährstoffe, die von zentraler Bedeutung für...

Mehr erfahren

N_services_web_master_381x250_v01b_151022.png

Weil Wohlfühlen in Babys Bäuchlein beginnt

Geht es Babys Bäuchlein gut, ist Ihr kleiner Schatz verspielt, vergnügt und schläft gut. Weil in Babys Bäuchlein aber so viel passiert und sich dieses komplexe System nicht über Nacht entwickelt, ist es wichtig, Babys Ernährung Schritt für Schritt an seine Entwicklung anzupassen...

Mehr erfahren

J_circle_Promo_master_200x200_v01b_151022.png

Entwicklung von Babys Bäuchlein

Babys Bäuchlein ist das Zentrum fürs Wohlbefinden und eine natürliche Entwicklung. Am Ende des ersten Schwangerschaftsdrittels ist alles „dran“, was später zum Verdauen gebraucht wird und auch etwa 100 Millionen Nervenzellen die mit dem Gehirn kommunizieren...

Mehr erfahren

N_services_web_master_381x250_v01a_151022.png

So spannend ist Babys Verdauung

In Babys Bäuchlein ist ganz schön viel los! Denn hier gibt es viele fleißige Helfer, die Nahrung aufnehmen und weiterverarbeiten. Doch damit alle wichtigen Nährstoffe dorthin gelangen, wo sie hingehören, müssen sie verschiedene Stationen in Babys Bäuchlein durchlaufen...

Mehr erfahren

N_services_web_master_381x250_v01c_151022.png

Babys Bäuchlein und seine ersten Bewohner

In Mamas Körper wohnen von Natur aus viele verschiedene Bakterien; Sie leben in ihrem Bauch, auf ihrer Haut und auch in ihrem Geburtskanal. Kommt ein Baby also auf natürliche Weise zur Welt, berührt es automatisch Mamas freundliche Bakterien - und schon kurz darauf finden sie in Babys Bäuchlein ein neues Zuhause...

Mehr erfahren

J_circle_Promo_master_200x200_v01c_151022.png

So wichtig ist Harmonie in Babys Bäuchlein

Babys Bäuchlein ist nach der Geburt noch fast ganz leer und sein Darm bis dahin praktisch „arbeitslos“. Damit Babys Bäuchlein richtig funktionieren kann, braucht es eine Vielzahl an unterschiedlichen Bakterien, die auch Mikrobiota oder Darmflora genannt werden...

Mehr erfahren

N_services_web_master_381x250_v01j_151028.png

Besondere Ballaststoffe für Babys Bäuchlein

Wohlfühlen beginnt in Babys Bäuchlein. Doch nur wenn die Darmflora in Babys Bäuchlein in einem gesunden Gleichgewicht ist, geht es Ihrem kleinen Schatz wirklich gut. Wenn Sie stillen, unterstützt Ihre Muttermilch dieses gesunde Gleichgewicht, denn sie trägt dank sogenannter Prebiotika, der Nahrung gesunder Bakterien, dazu bei, dass Babys Bäuchlein mit gesundheitsfördernden Bifidusbakterien besiedelt wird. Doch prebiotische Ballaststoffe übernehmen noch weitere, nützliche Aufgaben, um Babys Bäuchlein gesund zu halten...

Mehr erfahren

J_circle_Promo_master_200x200_v01d_151022.png

Wenn es bei Mama und Baby im Bauch zwickt

Wir haben gelernt, wie wichtig die Gesundheit von Babys Bäuchlein ist und damit eine zentrale Rolle für sein gesamtes Wohlbefinden spielt. Babys Bäuchlein ist ein sehr komplexes System, in dem viele verschiedene Bakterien und Enzyme aktiv sind. Weil dieses Zusammenspiel nicht von Anfang an einwandfrei funktioniert, sind kleine Beschwerden in Babys Bäuchlein ganz normal. Aber auch Ihr Körper macht während der Schwangerschaft große Veränderungen durch...

Zu den Artikeln

Brauchen Sie persönliche Hilfe oder Beratung?

Kontaktieren Sie unsere Milupa Mütterberatung

Unsere erfahrenen Milupa Ernährungsexperten sind mit all ihrem langjährigen Wissen Tag und Nacht für Sie da.

0800 737 5000